Unternehmen

Das Unternehmen, SANDER BÜROSYSTEME (Siegfried Sander GmbH + Co. KG), wurde am 15. September 1973 in Osnabrück an der Iburger Straße gegründet. Die Firma wurde durch kontinuierliches Wachstum zu einem führenden Fachhandelsunternehmen im Raum Osnabrück, im Emsland, im Landkreis Grafschaft Bentheim, Ostwestfalen, im Westfälischen Münsterland bis an die Grenzen zu den Niederlanden. Sander erreichte eine überdurchschnittliche Marktdurchdringung im Bereich der Kopiersysteme, Drucksysteme und Büromöbel.

Am 15. November 1976 zog das Unternehmen in ein eigenes Geschäftsgebäude in Osnabrück, an der Pagenstecherstraße 15, nahe der Hansalinie. Das Geschäftshaus wurde im Laufe der Zeit vergrößert und modernisiert. Weitere Baumaßnahmen erfolgten mit der Inbetriebnahme eines Lagers in Osnabrück und zuletzt mit der Erstellung eines großzügigen Geschäftsgebäudes in Lingen/Ems, Am Hundesand 2A im November 1995. Das ist ein Erfolg, der vor allem auch auf Menschen zurückzuführen ist, die im Unternehmen das Beste geben.

Über 50 Mitarbeiter stellen Engagement und Leistungsfähigkeit täglich aufs Neue unter Beweis. Service ist der Leitfaden im Hause Sander. Eine zentrale Einsatzlenkung steuert ein Team mit 20 Kundendienstfahrzeugen und stellt im gesamten Vertriebsgebiet einen Vier-Stunden-Service sicher.

Mit einer Konzentration auf bestimmte Produkte stellen wir unsere Kompetenz für unsere Kunden sicher: Konzepte im Bereich von Kopiersystemen und Drucksystemen; Büroplanungen von Chefzimmern bis hin zu Konferenzanlagen sowie eine große Palette von Sitzsystemen und Multifunktionsgeräte, Archivierungs-systemen und Dokumentenmanagementsoftware.

Gute Mitarbeiter und gute Produkte ergeben Erfolg - seit 40 Jahren durch den Vertrieb von Produkten langjähriger Lieferanten und starke Innovation durch erfahrene und motivierte Mitarbeiter.